Nolli App

Eine der besten Karten aller Zeiten jetzt für iPhone und iPad. Navigieren Sie mit dieser Karte von 1748 im Rom von heute.

Warum sollte ich mit einer mehr als 200 Jahre alten Karte navigieren?

historic Rome plan on the Apple iPad

Nützlich

Trotz ihres Alters ist diese Karte immer noch sehr gültig für den über­wiegenden Teil des römisch­en Stadt­zentrums.
Natürlich werden Sie ein paar Verände­rungen feststellen, aber Rom ist eine alte Stadt und das historische Zentrum hat sich nicht allzu sehr gewandelt (wie Sie beim Benutzen der App bemerken werden).
Kurz gesagt: Die wichtigsten Touris­ten­attraktionen von heute waren praktisch immer auch bereits zur Zeit Giovanni Battista Nollis wichtig.

Die Lage von Giambattista Nollis Karte in der heutigen Stadt

Unterhaltsam

Es macht wirklich Spaß, sich mit dieser App zu orientieren.
Navigation als Fußgänger unter­scheidet sich grund­legend von der Navigation mit einem Fahrzeug. Sie müssen nicht jede Straße und jeden Abzweig kennen, gehen Sie einfach in die richtige Richtung.
Und entdecken Sie auf dem Weg viele interessante Dinge, die Ihnen mit einer anderen Karte wahr­scheinlich ent­gan­gen wären.

Die Lage der Vatikanstadt und des historischen Stadtzentrums von Rom auf der Karte von Giovanni Battista Nolli

Lehrreich

Mit dieser App werden Sie eine Menge lernen, über die Stadt, wie sie sich ent­wickelte, und wo Sie die "ewigen" Fix­punkte finden können, die Dinge, die sich nicht verändert haben.
Sehen Sie mehr als andere, erweitern Sie Ihren Blick mit diesem außer­gewöhn­lichen histo­rischen Dokument.

Ein Blick auf Giambattista Nollis historischen Romplan

Die Nolli Karte

Als Giambattista Nolli seine “Nuova Topografia di Roma” (Neue Topographie Roms) im Jahre 1748 nach 12 intensiven Jahren des Aufmessens und Kupfer­stechens veröffentlichte, wurde sie sogleich zur Referenzdarstellung der ewigen Stadt – und blieb es für Jahrhunderte.

Feine Details

Pantheon details on the historical map

Diese Karte ist unglaublich de­tailliert und reich an Sehens­würdigkeiten. Sie enthält unter anderem Kirchen, antike Stätten, Aquädukte, Obeliske, dekora­tive Brunnen, Türme, öffentliche Ge­bäude, Palazzi und die Stadt­mauer.
Hunderte Gebäude sind mit ihrem Grundriss dargestellt, Gelände­nei­gung­en durch Schraf­furen kennt­lich gemacht.
Mit Nolli App erhalten Sie großartige Details und Grafik, welche Ihnen andere Karten nicht bieten.

Komplett Digital

Pantheon Überlagerung der Nolli Karte mit dem heutigen Zustand

Die 12 Originalkartenblätter wurden nahtlos zusammen­gefügt zu einer einzigen Karte. Alle 1320 numme­rier­ten Kar­ten­punkte so­wie die Struk­tur der zwei Originalindizes wur­den digitali­siert und einge­bunden.
Die Kartenprojektion wurde ange­passt, um den spannenden Ver­gleich des historischen Plans mit dem aktuellen Zustand per Überlagerung zu ermöglichen.

Offline Karte

Piazza Navona is one of the Great places with high detail like church plans

Alle historischen Kartendaten sind in hoher Auflösung zur offline Nutzung in die App integriert. Sie benötigen keine Internet­verbin­dung zur Ver­wen­dung der Nollikarte.
Sparen Sie Roaming-Gebühren.

Nolli herunterladen

Worauf warten Sie noch? Holen Sie sich Nolli aus dem Apple App Store!

App Store besuchen

Was andere über uns schreiben

Nolli App of Rome: Use a Classic Map as a Modern Travel Guide
Artikel von Kurt Kohlstedt im Web Urbanist (in englischer Sprache)

Navigate the Classical way through Rome with the Nolli map on your iPad
Artikel von Jason Sayer (@jsayer94) im Architect's newspaper (in englischer Sprache)

Nolli App: le mappe storiche di Roma del Nolli sul proprio smartphone
Artikel in Archeomatica (in italienischer Sprache)

Nolli App – klasyczna mapa Rzymu jako nowoczesny przewodnik
Artikel von Dariusz Sapa in Nowy Zabytek (auf polnisch)

Weitersagen